Installing boot9strap (SafeB9SInstaller)


Für Support auf Englisch, bitte um Hilfe auf dem Nintendo Homebrew Discord.
If you appreciate this guide, we accept Donations.

Anleitung

Schritt I - SafeB9SInstaller starten

  1. Starte udsploit aus der Homebrew-Liste
  2. Once you see patching kernel... done, press (Start) to exit udsploit
    • Hierzu wirst du wahrscheinlich mehrere Versuche benötigen
    • Wenn sich deine Konsole aufhängt, schalte sie durch langes halten des Power-Knopfes aus, und versuche es erneut
  3. Starte safehax aus der Liste in homebrew
    • Wenn du den Fehler “PM INIT FAILED” bekommst, stelle sicher, dass die Drahtloskommunikation eingeschaltet ist, während du udsploit ausführst
    • Wenn du weiterhin den Fehler “PM INIT FAILED” bekommst, versuche den r19 Release von Safehax zu benutzen
    • Wenn sich deine Konsole aufhängt, schalte sie durch langes halten des Power-Knopfes aus, und versuche es erneut
  4. Wenn der Exploit erfolgreich war, wird nun direkt zum SafeBS9Installer gebootet

Schritt II - Installation von boot9strap

  1. Warte auf alle Sicherheitsüberprüfungen
  2. Gib die Tastenkombination zur Bestätigung ein, wenn danach verlangt wird
  3. Sobald dies abgeschlossen ist drücke (A) um das Gerät neuzustarten

Schritt III - Luma3DS konfigurieren

  1. Dein Gerät sollte neu starten und die Luma3DS Konfiguration anzeigen
  2. Benutze den (A) Knopf und das Steuerkreuz, um Folgendes zu aktivieren:
    • “Show NAND or user string in System Settings”
  3. Drücke (Start) zum Speichern und neustarten
    • Falls ein Fehler angezeigt wird, fahre einfach mit der nächsten Seite fort

At this point, your console will boot to Luma3DS by default as long as the SD card is inserted.

  • Luma3DS does not look any different from the normal HOME menu. If your console has booted into the HOME menu, it is running custom firmware.
  • On the next page, you will copy Luma3DS to internal memory so that you can boot without an SD card.

Fortfahren mit Setup fertigstellen