Karten-Update


Für Support auf Englisch, bitte um Hilfe auf dem Nintendo Homebrew Discord.
Wenn du diese Anleitung hilfreich fandest, ich akzeptiere Spenden.


Lesen erforderlich

Alle Spielmodule enthalten eine Kopie der System-Firmware, welche das Spiel benötigt, um abgespielt zu werden. Dies ermöglicht Besitzern eines Gerätes mit niedrigeren Firmware, mit diesem Spielmodul auf die geforderte Firmware-Version zu aktualisieren (selbst ohne Internetverbindung). Dies nennt sich dann “Karten-Update”.

Beachte, dass Karten-Updates nur Updates für Kernfunktionen, wie die Systemeinstellungen, das Home-Menü und ähnlichem liefern. Karten-Updates aktualisieren nicht den Nintendo 3DS Sound und die Netzwerkfunktionen, wie den Internetbrowser, den eShop, die StreetPass Mii Plaza oder der System-Transfer.

Das bedeutet dass bei einem Karten-Update von einer Systemversion, die eine ältere Version von Nintendo 3DS Sound enthält (<3.0.0), auf eine Systemversion mit einer neuen Version von Nintendo 3DS Sound, Soundhax unbrauchbar wird! Du benötigst eine alternative Methode, um dir Zugang zum Homebrew Launcher zu schaffen!

Das bedeutet auch, dass ein Kartenupdate KEINEN Browser installiert, sollte keiner vorhanden sein. Dies wird nur die aktuelle System-Version aktualisieren (Beispiel: 2.1.0-0 -> 6.0.0-0). Die letzte Ziffer (die -0) ändert sich nicht.

Ein Update mit einem Spielmodul, das eine höhere Version als 9.9.0 hat, wird deinen Browser solange deaktivieren, bis du ein normales Update gemacht hast!

Was du brauchst

Anleitung

  1. Starte deinen 3DS in den Wiederherstellungsmodus, indem du beim Hochfahren (L)+(R)+(A)+(Steuerkreuz oben) gedrückt hälst
  2. Wenn dazu aufgefordert, lehne das Update ab
  3. Starte dein Gerät neu
  4. Lege das Spiel in deine Konsole, falls du das noch nicht getan hast
  5. Versuche, das Spiel zu starten
  6. Aktualisiere, wenn du dazu aufgefordert wirst